Schlafplatz für Hunde von obdachlosen Menschen

Auch in diesem Jahr können obdachlose Menschen ihre Hunde zu uns ins Tierheim bringen, damit die Menschen einen Platz in der Notunterkunft bekommen wo keine Hunde erlaubt sind. Für die Hunde gibt es ein kuscheliges Körbchen, frisches Wasser, Futter und was zum knabbern für die Nacht. Die Hunde können jeden Tag bis 17:00 Uhr gebracht werden und am nächsten Tag ab 08:00 Uhr wieder abgeholt werden. Wenn man sich nicht von seinem Tier trennen möchte, kann man auch warme Decken und Futter abholen. Bitte sagt es den obdachlosen Menschen, wenn ihr sie seht.