Lars

Hallo zusammen, ich bin der Kaninchenbock Lars 🙂

Gemeinsam mit meinen vier Geschwistern, meiner Mama und einem weiteren Kaninchen wurde ich in einer Gartenanlage aufgefunden.

Mein Gesundheitszustand war nicht so gut:

verschnupft, völlig abgemagert und von Darmparasiten befallen, ging es mir eher schlecht als recht 🙁

Aber mittlerweile wurde ich gepäppelt, gepflegt, behandelt und auch kastriert, so dass ich jetzt bereit bin, wieder voll durchstarten 😉 Es wäre toll, wenn ich zu einer bereits bestehenden Mädelsgruppe oder zu einem auch kastrierten Bock ziehen könnte.

Da ich schon ein größeres Kaninchen bin (rassebedingt), brauche ich mindestens 3 qm Platz zum Hoppeln. Versteck- und Buddelmöglichkeiten sowie ein bis zwei Rückzugsorte sollten auch nicht fehlen.

Wenn Ihr jetzt noch Lust habt, mich mit leckeren Kräutern, Knabberzweigen und Grünfutter zu verwöhnen, bin ich genau der Richtige! 🙂

Meldet Euch doch einfach mal im Tierheim.

Bis bald, Euer Lars

Tierart:Kaninchen
Rasse:Dt. Riesenschecken
Geboren am:ca. 2020
Farbe:schwarz-weiß
Geschlecht:männlich
Im Tierheim seit:16.09.2021
Abgabegrund:Fundtier
Vermittlungsstatus:vermittelbar
Kastriert/Unkastriert:kastriert (kann ab 18.11.2021 zu Mädels dazu)
Gruppenverträglich:ja
Notfall:Nein
Vermittelt am:noch nicht vermittelt