Marie (Freigänger)

Hallo zusammen, ich bin die Katze Marie. Man ist sich hier nicht ganz einig, ob ich der Pechvogel oder der Glückspilz des Jahres bin…

Für den Pechvogel würde sprechen, dass ich als Fundkatze (Jugendliche haben mich am Straßenrand gefunden und sind so lange bei mir geblieben, bis die Tierheim Mitarbeiter bei mir waren und mich abgeholt haben) mit einer schlimmen Verletzung am linken Vorderbein ins Tierheim kam. Die Mitarbeiter haben mich natürlich sofort zur Behandlung in die Tierklinik gebracht.

Diagnose: abgerissene Muskeln und Nerven, nicht heilbar 🙁 Das kuriose daran war, dass mein Bein zwar noch dran war, aber es hat einfach nur an mir herunter gebaumelt. Wenigstens hat es nicht weh getan, die Verletzung scheint wohl schon älter zu sein….

Pechvogel die Zweite: eine Amputation konnte vorerst nicht durchgeführt werden, da ich hochtragend war und bestenfalls Stress und Aufregung vermeiden sollte (witzig, diese Menschen, oder? 😉 )

Pechvogel die Dritte: bei mir wurde eine Hautkrankheit festgestellt, bei der es sich um eine Autoimmunerkrankung handelt. Das ist aber gut mit einer Tablette (1x täglich 1 Tablette 5 mg Prednisolon) am Tag in den Griff zu bekommen.

Aber ich sag Euch was – Kopf in den Sand stecken gibt es bei mir nicht. Ich finde nämlich, dass ich eigentlich ein Glückspilz bin, weil

  1. endlich kümmert sich mal jemand richtig um mich und meine gesundheitlichen Baustellen
  2. konnte ich in aller Ruhe meine Babys auf die Welt bringen und groß ziehen
  3. wurde mein Bein jetzt amputiert, und es konnte alles gut Verheilen 🙂 Ach so, kastriert bin ich jetzt auch endlich.

Um den ganzen jetzt noch die Krone aufzusetzen, fehlt eigentlich nur noch das passende Zuhause… und da habe ich garnicht so viele Ansprüche. Wichtig sind Freigang und gutes Futter 😉 Hin und wieder schmuse ich auch ganz gerne. Wenn ich nicht in Schmusestimmung bin, merkt Ihr das sehr schnell 😉

Jetzt seid Ihr gefragt! Wer gibt einem dreibeinigen Wirbelwind eine Chance? Wenn Ihr mich kennenlernen möchtet, meldet Euch einfach telefonisch oder per Email im Tierheim.

Bis hoffentlich bald, Eure (Glücks-) Marie

Tierart:Katze
Rasse:EKH
Geboren am:ca. 2018
Farbe:getigert
Geschlecht:weiblich
Im Tierheim seit:17.04.2021
Abgabegrund:Fund
Vermittlungsstatus:vermittelbar
Kastriert/Unkastriert:kastriert
Freigänger/Wohnungskatze:Freigänger
Notfall:Nein
Vermittelt am:noch nicht vermittelt