Robin

Hallo, ich bin Robin 🙂

Ich kam als Fundkatze mit meinen vier Kitten ins Tierheim und habe meine kleinen Racker erfolgreich großgezogen. Jetzt kann ich wieder mein eigenes Leben leben, ohne meine kleinen Verbrecher. Und das würde ich am liebsten in einem tollen Zuhasue tun, deshalb stelle ich mich jetzt mal bei euch vor.

Die sagen hier alle ich bin totaaal niedlich. Was auch immer die damit meinen🤷‍♀️😅. Ich kuschel unheimlich gern, bin Mensche gegenüber prinzipiell sehr aufgeschlossen und schnurre dann ganz laut vor mich hin, sobald man mich anschaut. Ein richtiges Zuckerstück also 🙂

In meinem neuen Zuhause, hätte ich gerne Freigang. Ich vermisse hier ziemlich das Gras unter meinen Pfoten und den Wind um die Nase, während ich mich durch den Garten rolle. Was ich hingegen garnicht vermissen werde sind meine Zimmergenossen. Die Katzenmädels hier sind mit anderen Katzen ganz schön zickig, deshalb mag ich die nicht. Mit einer ruhigen Katze, oder einem ruhigen Kater würde ich bestimmt zurecht kommen.🥰

Bis dahin hoffe ich, dass mich jemand genauso putzig findet, wie meine Pflegerinnen.

Also meldet Euch!

Eure Robin

(Die Beschreibung von mir ist nur eine Momentaufnahme aus dem Tierheimalltag. Ich kann mich im neuen Zuhause auch ganz anders entwickeln.)

Bitte lest vorab bei uns auf der Homepage die Vermittlungskriterien:

Vermittlungskriterien – Tierschutzverein Wetzlar und Umgebung e.V. (tierheim-wetzlar.de)

Tierart:Katze
Rasse:EKH
Geboren am:ca. 2018
Farbe:schwarz-weiß
Geschlecht:weiblich
Im Tierheim seit:18.06.2024
Abgabegrund:Fundtier
Vermittlungsstatus:vermittelbar
Kastriert/Unkastriert:unkastriert
Freigänger/Wohnungskatze:beides möglich
Notfall:Nein
Vermittelt am:vermittelt