Einstein (bei Interessenten Zuhause auf Probe)

Hey Leute, ich bin´s, der große Einstein 🙂 Ich suche nun über das Tierheim eine neue Bleibe, da ich mein altes Zuhause verlassen musste. Vor dem Tierheim habe ich auf einem Hof gelebt, aber dort die vielen anderen Tiere nicht akzeptiert. Ich habe aber auch noch nicht wirklich viel Erziehung genossen und bin daher auch manchmal sehr ungestüm und setze gerne meinen Kopf durch…. an der Leine und bei meinem Gewicht nicht immer vorteilhaft 😉 Menschen liebe ich aber über alles und freue mich über jeglichen Besuch, auch mit Kindern komme ich prima klar. Meine neuen Menschen sollten daher definitiv standfest sein und mir meine Grenzen aufzeigen können, damit unsere Gassigänge auch für beide Seiten angenehm sind 🙂 Auch ein Hof oder großer Garten wäre toll, denn ich brauche viel Platz und liebe es draußen zu sein…. im Gegenzug bewache ich natürlich auch mein neues Domizil 🙂 Ich würde mich auch über eine große Hundefreundin freuen 🙂 über andere Tiere, wie Hühner, Ziegen oder Rüden nicht. Wie man auf meinen Fotos erkennen kann, Sabber ich sehr gut 😉 mein Hals und meine Vorderbeine müssen regelmäßig mit einem Tuch sauber gemacht werden. Zum Dank schüttel ich mich dann und mache euch etwas nass 😉 Das macht riesen Spaß, da die Menschen dann immer anfangen zu quietschen 🙂 Kommt mich doch mal besuchen 🙂

Ganz liebe „Sabberschmatzer“ euer Einstein

(Die Beschreibung von mir sind nur Momentaufnahmen aus dem Tierheimalltag. Ich kann mich im neuen Zuhause auch ganz anders entwickeln)

Tierart: Hund
Rasse: Bernhardiner
Geboren am: 08.08.2017
Farbe: braun-weiß
Geschlecht: männlich
Im Tierheim seit: 01.08.2020
Abgabegrund: Abgabe
Vermittlungsstatus: vermittelbar
Kastriert/Unkastriert: kastriert
Hundeschule empfohlen: ja
Braucht körperliche + geistige Auslastung: ja
Hat Jagdtrieb: ja
Bleibt alleine max.: ca. 4 – 5 Stunden
Verträglich mit: Hündinnen
Notfall: nein
Vermittelt am: noch nicht vermittelt