Maila&Frieda (Freigänger)

Hallo, wir sind die Schwestern Maila und Frieda 🙂 Wir wurden wegen privater Gründe unseres Dosenöffners ins Tierheim gebracht und suchen nun gemeinsam ein neues Zuhause.

Anfangs sind wir eher zurückhaltend, aber das legt sich schnell. Wenn man ruhig mit uns spricht und ein bisschen animiert, kommen wir schnell aus unserer Deckung 🙂 Und wenn das Eis erstmal gebrochen ist, legen wir erst richtig los… dann wird geschmust und geschnurrt, bis die Wände wackeln 🙂

Da wir noch zwei recht junge Hüpfer sind, sind wir natürlich auch sehr neugierig und verspielt und möchten uns nach einer Eingewöhnungszeit gerne im täglichen Freigang austoben 😉

Bei der ersten tierärztlichen Untersuchung wurden bei uns Harnsteine festgestellt. Deshalb dürfen wir momentan nur spezielles Futter fressen. Der Tierarzt sollte in ein paar Wochen nochmal nachschauen, ob es besser geworden ist, aber das erklären Euch die Tierheim-Mitarbeiter gerne in Ruhe.

So, Ihr Menschen, jetzt wisst Ihr alles über uns 😉 Falls Ihr uns kennen lernen möchtet, meldet Euch ganz schnell per Telefon oder Email im Tierheim.

Bis hoffentlich bald, Euer Doppelpack Maila&Frieda

Tierart:Katze
Rasse:EKH-Mix
Geboren am:10/2020
Farbe:grautiger
Geschlecht:weiblich
Im Tierheim seit:20.06.2021
Abgabegrund:Abgabe
Vermittlungsstatus:vermittelbar
Kastriert/Unkastriert:kastriert
Freigänger/Wohnungskatze:Freigänger
Notfall:Nein
Vermittelt am:noch nicht vermittelt