Maxi

Hallo allerseits, ich bin der Maxi. Ich kam schon vor längerer Zeit als Fundkatze hier ins Tierheim. Allerdings habe ich mich mit meiner neuen Lebenssituation echt schwer getan. Zu den Pflegern war ich anfangs nicht so freundlich, und auch im Katzenhaus kam ich nicht zurecht. Ich stand die ganze Zeit unter Strom. Deshalb haben die Mitarbeiter beschlossen, mich bei den „Außenkatzen“ einzuquatieren. Hier kann ich kommen und gehen wann ich will, kann Gesellschaft zu meinen Artgenossen suchen, und Essen gibt es auch immer pünktlich 🙂 Hier habe ich mich richtig toll entwickelt und bin jetzt quasi der Chef der ganzen Katzenbande. Zu Menschen bin ich mittlerweile auch freundlich und sehe alles viel entspannter. Deshalb habe ich meine Pfleger gebeten, doch ein richtiges Zuhause für mich zu suchen. Da ich mich schnell eingeengt fühle und zu viele Menschen auf einmal zuviel für mich sind, wäre ein Aussiedlerhof oder ein abgelegenes Wohnhaus genau das passende. Und ich versichere Euch, Mäuse werden in Zukunft kein Problem mehr sein… Kleine Kinder brauche ich nicht um mich herum, nicht, dass ich vor lauter Schreck mal zulange. Sonst habe ich eigentlich keine großen Ansprüche. Also, wer hat das passende Körbchen für einen echten Charakterkater? Ich warte auf Euch 😉

Euer Maxi

Tierart: Katze
Rasse: EKH
Geboren am: 2012
Farbe: schwarz
Geschlecht: männlich
Im Tierheim seit: 25.06.2019
Abgabegrund: Fund
Vermittlungsstatus: vermittelbar
Kastriert/Unkastriert: kastriert
Freigänger/Wohnungskatze: Freigänger
Wesen/Charakter:

Hallo allerseits, ich bin der Maxi. Ich kam schon vor längerer Zeit als Fundkatze hier ins Tierheim. Allerdings habe ich mich mit meiner neuen Lebenssituation echt schwer getan. Zu den Pflegern war ich anfangs nicht so freundlich, und auch im Katzenhaus kam ich nicht zurecht. Ich stand die ganze Zeit unter Strom. Deshalb haben die Mitarbeiter beschlossen, mich bei den „Außenkatzen“ einzuquatieren. Hier kann ich kommen und gehen wann ich will, kann Gesellschaft zu meinen Artgenossen suchen, und Essen gibt es auch immer pünktlich 🙂 Hier habe ich mich richtig toll entwickelt und bin jetzt quasi der Chef der ganzen Katzenbande. Zu Menschen bin ich mittlerweile auch freundlich und sehe alles viel entspannter. Deshalb habe ich meine Pfleger gebeten, doch ein richtiges Zuhause für mich zu suchen. Da ich mich schnell eingeengt fühle und zu viele Menschen auf einmal zuviel für mich sind, wäre ein Aussiedlerhof oder ein abgelegenes Wohnhaus genau das passende. Und ich versichere Euch, Mäuse werden in Zukunft kein Problem mehr sein… Kleine Kinder brauche ich nicht um mich herum, nicht, dass ich vor lauter Schreck mal zulange. Sonst habe ich eigentlich keine großen Ansprüche. Also, wer hat das passende Körbchen für einen echten Charakterkater? Ich warte auf Euch 😉


Euer Maxi
Notfall: Nein
Vermittelt am: noch nicht vermittelt