Sira (Freigänger)

Hallo Ihr Menschen, ich bin die junge Katze Sira 🙂 Ich bin bei meinen Findern urplötzlich im Garten aufgetaucht und wollte nicht mehr weg. Aber leider konnte ich dort nicht bleiben, so dass ich erstmal hier im Tierheim untergekommen bin.

Hier zeige ich mich auch als freundliche und aufgeschlossene Katze, die gerne Gesellschaft hat (egal, ob „kätzisch“ oder menschlich 😉 ). Eine Familie, die mich aufnimmt, wäre also genau das richtige für mich!

Allerdings gibt es ein paar gesundheitliche Baustellen, die ich Euch nicht vorenthalten möchte.

Mein Hüft-Becken-Bereich und Teile meiner Lendenwirbelsäule sind versteift, woher das kommt, weiß man nicht. Momentan stört mich das auch nicht weiter, ich kann springen, laufen, spielen und toben. Es sieht nur manchmal etwas ungelenkig aus 😉 Eventuell kann sich hieraus später eine Arthrose entwickeln.

Hin und wieder passiert es leider, dass ich unter mich mache…warum ich das mache, habe ich hier noch keinem verraten. Vielleicht passt mir in dem Moment gerade etwas nicht. Ich kann nämlich auch die Katzentoilette benutzen. Die Mitarbeiter hoffen, dass sich das Problem von selbst erledigt, sobald ich in meinem neuen Zuhause Freigang habe und dadurch ausgeglichener bin 🙂

So, jetzt liegt es an Euch: wer möchte mir eine Chance geben? Meldet Euch einfach telefonisch oder per Email.

Bis hoffentlich bald, Eure Sira

Tierart:Katze
Rasse:EKH
Geboren am:2020
Farbe:tricolor
Geschlecht:weiblich
Im Tierheim seit:08.07.2021
Abgabegrund:Fund
Vermittlungsstatus:vermittelbar
Kastriert/Unkastriert:kastriert
Freigänger/Wohnungskatze:Freigänger
Notfall:Nein
Vermittelt am:noch nicht vermittelt