Jocker (bei Interessenten Zuhause auf Probe)

Hallo ihr Lieben,ich bin Jocker und werde bald 1 Jahr alt

Man hat mich in der Fundbox ausgesetzt, da man keine Zeit mehr für mich hatte 🙁

Als Jungspund möchte ich ja auch viel beschäftigt und geistig ausgelastet werden! Ich suche nun auf schnellstem Wege ein neues geeignetes „für immer Zuhause“, denn gerade jetzt ist es wichtig, dass ich noch ganz viel lerne und beigebracht bekomme 🙂

Meine neue Familie sollte Erfahrung mit Schäferhunden mitbringen,da wir doch sehr speziell sind 😉

Kleine Kinder sollten nicht im neuen Zuhause wohnen, da ich noch sehr stürmisch bin und meine Grenzen austeste 🙂

Hundesport kommt für mich leider nicht in Frage, aufgrund meiner abfallenden Hüfte, diese wird noch zeitnah geröngt(ein ebenerdiges Haus /Wohnung wäre vorteilhaft) 🙁

Aber fürs Köpfchen und die Nase gibt es bestimmt tolle Beschäftigungen und auch der Besuch einer Hundeschule würde mir nicht schaden 🙂

Ansonsten zeige ich mich Menschen gegenüber freundlich und bin interessiert an neuen Dingen, Wasser mag ich im Übringen auch 😉

Wie ich auf andere Hunde reagiere schauen wir demnächst mal 🙂

Wenn ihr jetzt denkt ich bin genau der Richtige für euch und ihr bringt die notwendige konsequente Führung und Zeit für mich mit, dann meldet euch doch mal per Email oder telefonisch im Tierheim

😊

Bis ganz bald Jocker

❤️

(Die Beschreibung von mir sind nur Momentaufnahmen aus dem Tierheimalltag. Ich kann mich im neuen Zuhause auch ganz anders entwickeln.)

Tierart: Hund
Rasse: Schäferhund
Geboren am: 07/2019
Farbe: schwarz-braun
Geschlecht: männlich
Im Tierheim seit: 29.06.2020
Abgabegrund: Fundtier
Vermittlungsstatus: vermittelbar
Kastriert/Unkastriert: kastriert
Hundeschule empfohlen: ja
Braucht körperliche + geistige Auslastung: ja
Hat Jagdtrieb: nicht bekannt
Bleibt alleine max.: nicht bekannt
Verträglich mit: noch nicht bekannt
Notfall: nein
Vermittelt am: Noch nicht vermittelt