Socke (Wohnungshaltung)

Hallo an alle, ich bin Kater Socke 🙂

Leider kam ich jetzt nach 2 Jahren aus der Vermittlung zurück 🙁

Es war schon damals im Tierheim bekannt und auch in meinem letzten Zuhause, das ich unsauber bin. Doch nun steht menschlicher Nachwuchs ins Haus und ich musste meine Koffer packen und ins Tierheim zurück ziehen 🙁 Zudem leide ich an einer erblichen Augenerkrankung (PRA) die mich nach und nach vollständig erblinden ließ. Meine Augenerkrankung war damals schon im Tierheim bekannt, alle waren froh, dass ich ein Zuhause gefunden hatte, bevor ich ganz blind wurde, damit ich mich dort noch in Ruhe einleben und mich zurecht finden konnte. Im neuen Zuhause wurde ich dann auch nach einigen Monaten komplett blind. Jetzt im Tierheim bin ich mit der ganzen Sache absolut überfordert und das macht mir schwer zu schaffen 🙁

Demnächst steht nochmal ein Kontrolltermin im Tieraugenzentrum Staufenberg an, um zu schauen, was sich verändert hat und ob ich ggf. Augensalbe benötige.

Da ich nun nichts mehr sehe und aus meiner bekannten sicheren Umgebung raus musste, suche ich ein Zuhause in Wohnungshaltung mit gesichertem Balkon oder Freigehege, damit ich ab und zu auch mal Sonne und frische Luft tanken kann 🙂 Und natürlich verständnisvolle Menschen, die mich so nehmen und lieben wie ich bin, auch mit meiner Erkrankung und Unsauberkeit. Toll wäre es wenn ich nicht so lange alleine bleiben müsste, denn ich bin immer noch sehr verschmust und genieße jegliche Zuwendung 🙂

Andere Katzen brauche ich nicht um mich herum und auch in meiner neuen Familie sollte es nicht allzu turbulent zugehen.

Vielleicht hat ja jemand ein großes Herz und schenkt mir ein neues Zuhause?

Bis hoffentlich ganz bald, euer Socke

(Die Beschreibung von mir sind nur Momentaufnahmen aus dem Tierheimalltag. Ich kann mich im neuen Zuhause auch ganz anders entwickeln.)

Bitte lest vorab bei uns auf der Homepage die Vermittlungskriterien:

Vermittlungskriterien – Tierschutzverein Wetzlar und Umgebung e.V. (tierheim-wetzlar.de)

Tierart:Katze
Rasse:EKH
Geboren am:ca. 2017
Farbe:getigert-weiß
Geschlecht:männlich
Im Tierheim seit:28.10.2022
Abgabegrund:Abgabe
Vermittlungsstatus:vermittelbar
Kastriert/Unkastriert:kastriert
Freigänger/Wohnungskatze:Freigänger
Notfall:Nein
Vermittelt am:Noch nicht vermittelt